Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

Herzlich willkommen am staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasien) Esslingen

Wir begrüßen unsere neuen Referendarinnen und Referendare des Kurses 2016 und wünschen Ihnen einen guten Start! Informationen finden Sie hier.


Projektarbeiten veröffentlicht

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift Sportpraxis Titel "Sport Praxis"sind drei Artikel von ehemaligen Referendarinnen und Referendaren des Seminars Esslingen erschienen. Sportfachleiter Michael Belz, einer von vier ehrenamtlichen Fachredakteuren der Zeitschrift, hatte die Idee, herausragende Projektarbeiten unseres Seminars einem interessierten Publikum überregional zugänglich zu machen. Die nun publizierten Artikel dokumentieren eindrucksvoll die Möglichkeiten des Fächer verbindenden und projektorientierten Arbeitens im Fach Sport.

Tina Hensen & Michael Belz: "Sport und bildende Kunst - Wir bauen eine Wurfwand". SportPraxis 56 (11+12), 14-19.
Matthias Nusser: "Sport und Physik - Bewegungsgesetze werden greifbar". SportPraxis 56 (11+12), 6-9.
Jennifer Rettenmaier: "Bilingualer Sportunterricht - Ultimate Frisbee auf Englisch". SportPraxis 56 (11+12), 20-15.

Michael Belz


Eineinhalb Jahre richtig Gas gegeben!

Im Rahmen unseres Seminarjubiläums wurden zwei Referendarinnen und ein Referendar unseres Jahrgangs 2014/15 von der "Eßlinger Zeitung" vom Tag der Vereidigung an begleitet. Am 12. August 2015 erschien nun der letzte Artikel mit glücklichem Ausgang: alle drei haben eine Stelle bekommen. Wir gratulieren nochmals herzlich! Wie sie rückblickend ihre Ausbildung am Seminar Esslingen erlebt und ihren individuellen Stil gefunden haben und wie sie mit schwierigen Schülern umgehen, können Sie im Artikel von Gaby Weiß in der "Eßlinger Zeitung" nachlesen.

Aktuelle Mitteilungen


Fußleiste